Alle News zum Coronavirus

16-Jährige tot im Zimmer aufgefunden

Der Tatverdächtige ist auf der Flucht.
Der Tatverdächtige ist auf der Flucht. (Bildquelle: LPD Oberösterreich)

In Oberösterreich wurde in der Nacht auf Montag eine Jugendliche in ihrem Zimmer getötet. Unter dringendem Tatverdacht steht ihr 17-jähriger Freund. Die Polizei fahndet nun nach ihm.

In der Nacht auf Montag kam es im österreichischen Steyr zu einem Beziehungsdrama. Eine Mutter fand ihre 16-jährige Tochter tot in ihrem Zimmer auf. Vom Freund des Mädchens, der auf Besuch war, fehlt jede Spur. Er wird dringend verdächtigt seine Freundin getötet zu haben. Nach der Tat dürfte der 17-Jährige durch das Fenster geflüchtet sein - möglicherweise nach Wien, wo er sich häufig aufhielt.

Die Polizei hat nun eine Fahndung nach dem Tatverdächtigen eingeleitet. Gemäss der Staatsanwaltschaft wies das Opfer zwei Messerstiche im Rücken auf. Eine Obduktion soll Klarheit bringen. Angeblich hatte die 16-Jährige und der Afghane eine On-Off-Beziehung.