Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Wil SG - Kind auf Fussgängerstreifen angefahren

Kind auf Fussgängerstreifen angefahren.
Kind auf Fussgängerstreifen angefahren. (Bildquelle: Kantonspolizei St.Gallen)

Am Freitag (08.11.2019), kurz nach 19 Uhr, hat ein Motorradfahrer ein Kind auf einem Fussgängerstreifen auf der Tonhallestrasse angefahren. Das Kind wurde leicht verletzt.

Ein 7-jähriges Kind überquerte zu Fuss mit seinem Kickboard einen Fussgängerstreifen über die Tonhallestrasse. Zur gleichen Zeit fuhr ein 18-jähriger Motorradfahrer auf der Tonhallestrasse von Wil in Richtung Rossrüti.

Höhe Fussgängerstreifen übersah er das Rotlicht sowie das 7-jährige Kind. Es kam zur Kollision zwischen dem Kind und dem Motorrad. Durch den Unfall stürzten beide Personen.

Die Rettung brachte das Kind zur Kontrolle ins Spital.