Benachrichtigungen verwalten

Thal SG - Tote bei Gewalttat

In einem Mehrfamilienhaus in Thal kam es am Mittwoch zu einer Gewalttat, bei der eine Frau getötet wurde. Im Vordergrund steht ein Beziehungsdelikt.

Am Mittwoch (16.05.2018) ist in einem Mehrfamilienhaus an der Rebenstrasse in Thal eine 44-jährige Schweizerin Opfer eines Tötungsdelikts geworden. Der Beschuldigte, ein 50-jähriger Deutscher, wurde mit schweren Schnittverletzungen vom Rettungsdienst ins Spital gebracht.

Die Verstorbene wohnte zeitweise beim Beschuldigten im Mehrfamilienhaus. Bislang geht die Kantonspolizei St. Gallen von einem Beziehungsdelikt aus.

Artikelfoto: Polizei - (Symbolbild)

Die wichtigsten Infos aus der Schweiz

Die wichtigsten Infos aus der Schweiz

Top News

News-Ticker