Benachrichtigungen verwalten

Sursee LU - Öffentliche Vereidigungsfeier der Luzerner Polizei

Am Donnerstag, 24. Mai 2018 werden auf dem Rathausplatz in Sursee 24 Polizistinnen und Polizisten der Luzerner Polizei vereidigt. Die Vereidigung ist öffentlich und wird vom Vorsteher des Justiz- und Sicherheitsdepartementes, Regierungsrat Paul Winiker, und vom Kommandanten der Luzerner Polizei, Adi Achermann, vorgenommen.

Am Donnerstag, 24. Mai 2018, 15.00 Uhr, findet auf dem Rathausplatz in Sursee die Vereidigung von sechs Polizistinnen und 18 Polizisten der Luzerner Polizei statt. Sie haben die Lehrgänge 2016-2 und 2017-1 der interkantonalen Polizeischule in Hitzkirch absolviert und schlossen die Grundausbildung mit der eidgenössischen Berufsprüfung ab.

Die Vereidigungszeremonie wird durch Paul Winiker, Vorsteher des Justiz- und Sicherheitsdepartementes, und Adi Achermann, Kommandant der Luzerner Polizei, vorgenommen. Der Anlass auf dem Rathausplatz ist öffentlich und findet bei schlechter Witterung in der Klosterkirche Sursee statt. Musikalisch begleitet wird der Anlass vom Spiel der Luzerner Polizei.

Artikelfoto: polizeiticker.ch - (Symbolbild)

Die aktuellsten Fussball Infos

Die aktuellsten Fussball Infos

Top News

News-Ticker