St.Gallen

Rorschach SG - Zwei Fussgängerinnen angefahren

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: Martin Abegglen (CC BY-SA 2.0))

Am Mittwoch (20.03.2019), kurz nach 8 Uhr, hat eine 49-jährige Autofahrerin auf der Industriestrasse in Rorschach zwei Fussgängerinnen angefahren. Die beiden Frauen wollten einen Fussgängerstreifen überqueren. Sie zogen sich Verletzungen zu und wurden vom Rettungsdienst ins Spital gebracht.

Die 49-jährige Autofahrerin fuhr mit ihrem Auto auf der Säntisstrasse zur Einmündung der Industriestrasse. Sie bog nach links in diese ein. Dabei dürfte sie aufgrund der Sonneneinstrahlung die beiden Frauen übersehen haben, die den Fussgängerstreifen überquerten.

Die Frauen im Alter von 41 und 39 Jahren wurden vom Auto erfasst und stürzten. Dabei zogen sie sich eher leichte Verletzungen zu. Sie wurden vom Rettungsdienst ins Spital gebracht.

st-gallen