Alle News zum Coronavirus
Kantone

[Update] Maggia TI/Münsingen BE - Vermisste (14) wohlbehalten gefunden

(Bildquelle: Kantonspolizei Tessin)

Die 14-jährige Jugendliche aus Maggia, welche am 7. Juli in Münsingen verschwunden ist, wurde in gutem Zustand in Losone angetroffen.

Die seit 7. Juli 2019 vermisste Noah Aysha Rachael L. (14) aus Maggia ist wieder da. Sie wurde am Abend unversehrt in Losone aufgefunden.

Es werden keine weiteren Informationen veröffentlicht. Die Kantonspolizei Tessin bedankt sich für die wertvolle Zusammenarbeit.

Ursprungsmeldung vom 10. Juli 2019

Am 07. Juli 2019 um 17:00 Uhr verschwand die 14-jährige Noah Aysha Rachael L. in Münsingen (BE).

Die vermisste wurde am 23.04.2005 geboren und ist wohnhaft in 6673 Maggia. Sie verschwand am 07. Juli 2019 um 17:00 Uhr aus Münsingen (BE).

Signalement

  • Weißer Teint
  • scheinbares Alter 16 Jahre
  • durchschnittlicher Körperbau
  • Grösse 165 cm
  • Gewicht 55 kg
  • Gesicht oval/rund
  • blaue Augen
  • Nase konkave Form mit Piercing
  • gefärbte hellblonde Haare, mittellang.

Spricht Italienisch und Deutsch.

Zum Zeitpunkt des Verschwindens trug sie ein rotes T-Shirt, lange schwarze Jeanshose und weisse Turnschuhe, sowie eine schwarze Umhängetasche.

Zeugenaufruf

Personen die Angaben zum Verbleib der 14-Jährigen machen können, werden gebeten sich bei der Kantonspolizei unter 0848 25 55 55 55 zu melden.