Alle News zum Coronavirus
Kantone

[Update] Luzern LU - Vermisster (69) wieder aufgetaucht

(Bildquelle: Luzerner Polizei)

Der vermisste 69-Jährige aus Luzern wurde gestern Sonntag im Kanton Obwalden gefunden.

Seit Samstag, 2. November 2019, wurde ein in der Stadt Luzern wohnhafter, 69-jähriger Mann vermisst. Der Vermisste wurde am Sonntag im Kanton Obwalden angetroffen.

Ursprungsmeldung vom 3.11.2019

Seit gestern Samstag, 2. November 2019, nachmittags, wird der 69-jährige Rudolf V. vermisst.

Rudolf V. verliess am Samstag, 02.11.2019, um ca. 13.30 Uhr seinen Aufenthaltsort in einem Alterszentrum in Luzern und ist seitdem vermisst. Er ist zu Fuss oder eventuell mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs.

Signalement

Rudolf V. ist ca. 175 cm gross und hat eine schlanke Statur. Er hat kurzes graues Haar und braune Augen. Er trägt beige Hosen, eine schwarzweisse Strickjacke und ein graues Cap. Der Vermisste leidet unter Demenz, hat Wortfindungsstörungen und spricht einen Zürcher Dialekt.

Zeugenaufruf

Personen, welche Rudolf V. unterwegs gesehen haben oder Angaben über den Ver-bleib des Vermissten machen können, werden gebeten, sich bei der Luzerner Polizei, Tel.-Nr. 041 / 248 81 17 oder beim nächsten Polizeiposten zu melden.