Alle News zum Coronavirus
Uri

Erstfeld UR - Vermisster 49-Jähriger wurde gefunden

(Bildquelle: Kantonspolizei Uri)

Der seit Montag, 2. Dezember 2019, vermisste 49-jährige Mann hat sich bei einer Polizeistelle gemeldet. Aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes werden keine weiteren Auskünfte erteilt.

Ursprüngliche Meldung

Seit Montagmorgen, 2. Dezember 2019, 05.30 Uhr, wird ein deutscher Staatsangehöriger, geb. 12. Februar 1970, wohnhaft in Erstfeld UR, vermisst.

Gemäss den derzeitigen Erkenntnissen hat sich der Vermisste zuletzt an seinem Arbeitsort in Altdorf aufgehalten. Trotz eingeleiteter Suchmassnahmen bestehen bis zum jetzigen Zeitpunkt keine Anhaltspunkte über die Gründe des Verschwindens oder wo sich der Vermisste aufhalten könnte.

Der Vermisste könnte mit seinem Personenwagen UR 19878, einem blauen Subaru Legacy 2.0, unterwegs sein.

Signalement

Der 49-Jährige ist knapp über 200 cm gross und von schlanker Statur. Er hat eine Halbglatze, trägt einen grauhaarigen Bart und ist eine gepflegte Erscheinung. Zu seiner Bekleidung bestehen keine Hinweise. Rainer C. spricht Hochdeutsch.

Zeugenaufruf

Die Kantonspolizei Uri bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Personen, welche den Vermissten gesehen haben oder Hinweise zu seinem Aufenthalt machen können, werden gebeten, sich umgehend bei der Kantonspolizei Uri, Telefon +41 41 874 5353, zu melden.