Appenzell-Ausserrhoden

Bühler AR - Mofa-Lenkerin gestürzt

Symbolbild - Krankenwagen
Symbolbild - Krankenwagen (Bildquelle: polizeiticker.ch)

Am Samstagmorgen, 11. Mai 2019, ist es auf der Strecke von Teufen in Richtung Bühler zu einem Selbstunfall mit einer verletzten Person gekommen.

Gegen 10.30 Uhr fuhr eine Gruppe mit Mofas von Teufen nach Bühler. Eingangs Bühler befuhr die Gruppe den Bahnübergang, dabei stürzte eine Mofa-Lenkerin und verletzte sich. Sie wurde durch den Rettungsdienst ins Spital transportiert.