[Update] Zürich ZH - Der vermisste Mann konnte in Deutschland gefunden werden!

Ali U. wird vermisst
Ali U. wird vermisst (Bildquelle: Stadtpolizei Zürich)

Der seit gestern, 29. November 2018, vermisste Mann aus Zürich, meldet sich heute wieder.

Der am 29. November 2018 als vermisst gemeldete Mann meldete sich heute Nachmittag, 30. November 2018, bei Bekannten in Deutschland, die daraufhin die Polizei orientierten.

Die Polizei dankt den Medien und der Bevölkerung für ihre wertvolle Mitarbeit.

Ursprüngliche Nachricht:

Vermisst wird seit Donnerstagvormittag, 29. November 2018, der 66-jährige A.U.

A.U. wurde letztmals am Donnerstag, 29. November 2018, um ca. 10.00 Uhr an seinem Wohnort im Kreis 3 gesehen und wird seither vermisst. Er ist dringend auf Medikamente angewiesen.

Signalement: A.U. ist ca. 170 cm gross, schlank, kurze graue Haare, hat einen Oberlippenbart und eine Brille. Er spricht Hochdeutsch. Er trägt dunkle Jeans, einen Pullover mit rot/blauen Streifen sowie ein graues Gilet und hat möglicherweise eine graue Umhängetasche dabei. Sein Gang ist leicht gebückt.