St.Gallen

Wil SG - Die Polizeistation zieht um

Neue Polizeistation Wil
Neue Polizeistation Wil (Bildquelle: Kantonspolizei St. Gallen)

Die Polizeistation Wil zieht am Montag (25.03.2019) an den neuen Standort an der Bronschhoferstrasse 69. Der alte Standort an der Lerchenfeldstrasse wird ab diesem Tag aufgehoben.

Nach knapp eineinhalb jähriger Bauzeit nimmt die Polizeistation Wil ab kommender Woche den neuen Standort an der Bronschhoferstrasse 69 in Betrieb. Am Umzugstag bleiben sowohl die alte als auch die neue Polizeistation Wil am Vormittag geschlossen. Ab 14 Uhr ist der Schalter an der Bronschhoferstrasse 69 für die Anliegen der Bevölkerung geöffnet. Die telefonische Erreichbarkeit ist ganztags über die Telefonnummer 058 229 79 79 - oder in Notfällen über die Nummer 117 - sichergestellt.

Wie schon am alten Standort ist der Schalter der neuen Polizeistation Wil von Montag bis Freitag zwischen 8 Uhr und 11.30 Uhr sowie zwischen 14 Uhr und 17 Uhr geöffnet. Nach Absprache können weitere Termine vereinbart werden. Die Polizeistation ist nach dem Umzug weiterhin unter der Telefonnummer 058 229 79 79 erreichbar.

Die Kantonspolizei St. Gallen und die Polizeistation Wil freuen sich, die Bevölkerung am neuen Standort zu begrüssen. Die Polizistinnen und Polizisten von Wil arbeiten sich nun in den neuen Räumlichkeiten ein. Am Samstag, 27.04.2019, wird der Bevölkerung im Einzugsgebiet der Polizeistation Wil der Blick hinter die Kulissen an einem Tag der offenen Tür gewährt. Hierzu folgen zu einem späteren Zeitpunkt weitere Informationen.

st-gallen