Uri

Wassen UR - Selbstunfall mit dem Motorrad

(Bildquelle: Kantonspolizei Uri - Symbolbild)

Am Sonntagmorgen, 14. Juli 2019, gegen 11.00 Uhr befuhr eine 21-jährige Motorradfahrerin auf ihrem Motorrad mit ZH Kontrollschild die Sustenpassstrasse von Wassen Richtung Sustenpass.

Bei der Wendeplatte "Leggistei" kam sie aus zurzeit noch ungeklärten Gründen zu Fall. Die Frau wurde erheblich verletzt und musste mit dem Rettungsdienst Uri ins Kantonsspital Uri überführt werden. Die durchgeführte Atemalkoholprobe war negativ.

Der Sachschaden am Motorrad beträgt rund 300.- Franken. Im Einsatz standen der Rettungsdienst Uri, ein regionales Abschleppunternehmen sowie die Kantonspolizei Uri.