Alle News zum Coronavirus
Kantone

Warnung - Viel Neuschnee auch im Flachland erwartet!

Nicht nur in den Bergen wird bis Freitagabend sehr viel Neuschnee fallen.
Nicht nur in den Bergen wird bis Freitagabend sehr viel Neuschnee fallen. (Bildquelle: polizeiticker.ch)

Die Wettersituation spitzt sich in Sachen Schnee weiter zu. Nachdem wir bereits eine Schneewarnung heute Mittwoch früh für Lagen ab 500 - 1000 bis morgen Abend herausgegeben haben, möchten wir jetzt auch für das Flachland vor viel Schnee bis zum Freitagabend 15.1.2021 warnen. Mit grossen Verkehrsbehinderungen ist auf der gesamten Alpennordseite zu rechnen!

Die Nordschweiz wird ab heute Abend von sehr viel Feuchtigkeit heimgesucht, die an den Alpen ausgepresst wird. In den Bergen fallen zum Teil sehr grosse Schneemengen. Von heute Abend bis zum Freitagabend fallen oberhalb von 1000 Meter nochmals 80 - 150 Zentimeter Neuschnee! Die Alpen und Voralpen sind dabei am meisten betroffen. Ab Donnerstagabend sinkt aber die Schneefallgrenze auf der Alpennordseite praktisch bis ins Flachland!

Morgen Donnerstag fällt ergiebig Schneefall mit einer Schneefallgrenze zwischen 400 - 800 Meter, ab den Abendstunden sinkt morgen Donnerstag die Schneefallgrenze bis praktisch ins Flachland. Am Freitag können somit auch Städte wie Zürich und Winterthur, Luzern und Bern unter einer weissen Schneedecke erwachen. Oberhalb von 400 Meter können bis zum Freitagabend auch 15 - 40 Zentimeter Neuschnee fallen! Vor allem am Freitag schwierige Verkehrsbedingungen auf den meisten Strassen der Nordschweiz!

In Zusammenarbeit mit SchneeToni und WetterOnline Schweiz beobachten wir das Schneeereignis genau weiter und informieren zeitnah.