Kantone

Warnung - Erneut sehr viel Schnee im Simplongebiet, Gotthard und den Tessiner Bergen!

Airolo versinkt am 15.11.2019 im Schnee.
Airolo versinkt am 15.11.2019 im Schnee. (Bildquelle: TickerMedia)

Intensive Niederschläge werden im Tessin sowie Obergoms und Simplongebiet und dem ganzen Gotthardgebiet für viel Neuschnee oberhalb 1500 Meter sorgen! Die Lawinengefahr steigt wieder stark an.

Im ganzen Simplongebiet, Gotthardgebiet sowie dem nördlichen Tessin und Obergoms erwartet man oberhalb von 1500 Meter von heute Freitag bis Sonntagfrüh zwischen 100 und 150 Zentimeter Neuschnee! Simplon Dorf mit jetzt schon einem Meter Schnee, sowie Bosco Gurin mit aktuell 1,20 Meter und dem Bedrettotal mit schon bis zu 1,5 Meter werden bis zum Sonntag enorme Schneehöhen aufweisen, die für den Monat November rekordverdächtig sind!

Vorsicht: Die Lawinengefahr wird von Stufe 3 auf 4 oder gar 5 in diesen Gegenden steigen!

Auf der Gotthardstrecke können bei Airolo grosse Verkehrsprobleme wegen des Schnees auftreten. Auch die Simplonstrecke wird durch den starken Schneefall vom Schnee behindert werden! Die Schneefallgrenze wird heute und bis Samstagmittag bei rund 1000 Meter liegen, dann kann sie auf 1500 Meter ansteigen.

In den übrigen Regionen der Schweiz ist es trocken oder es bläst in den bekannten Föhntälern der Föhn und ist dementsprechend mild.