Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Unfall in Ebnat-Kappel SG - Autolenker übersieht vortrittsberechtigen Motorradfahrer

In Ebnat-Kappel SG wurde gestern ein Motorradfahrer von einem Automobilist übersehen.
In Ebnat-Kappel SG wurde gestern ein Motorradfahrer von einem Automobilist übersehen. (Bildquelle: Kantonspolizei St.Gallen)

Am Dienstagabend (15.09.2020), um 17:45 Uhr, ist es auf der Umfahrungsstrasse zu einem Unfall gekommen. Ein 81-jähriger Motorradfahrer wurde dabei leicht verletzt.

Ein 38-jähriger Mann fuhr mit seinem Auto vom Zentrum Ebnat-Kappel in Richtung Wattwil. Gleichzeitig war der 81-jährige Motorradfahrer auf der Umfahrungsstrasse unterwegs.

Der 38-Jährige bog mit seinem Auto in die Umfahrungsstrasse ein, wobei er den Motorradfahrer übersah. Um eine Kollision zu verhindern, bremste dieser sein Motorrad stark ab, wodurch er die Kontrolle darüber verlor. Er stürzte und zog sich dabei leichte Verletzungen zu.

Er wurde von der Rettung ins Spital gebracht. Der Sachschaden am Motorrad beträgt rund 10'000 Franken.