Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Tägerschen TG – Bei Unfall verletzt

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: Kantonspolizei Thurgau)

Bei einem Verkehrsunfall in Tägerschen wurde am Donnerstag ein Mofalenker verletzt und musste ins Spital gebracht werden.

Der 14-jährige Mofalenker war kurz vor 18 Uhr auf der Strasse Thürn unterwegs und bog links in die Münchwilerstrasse ein. Dabei kam es zur Kollision mit dem Auto einer 41-Jährigen, die aus Richtung Münchwilen unterwegs war.

Bei der Kollision wurde der Jugendliche verletzt und musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken.

Die Kantonspolizei Thurgau klärt den genauen Unfallhergang ab.