Alle News zum Coronavirus
Schwyz

Stromausfall nach Unfall in Tuggen SZ - Lieferwagen kollidiert mit Strommasten

In Tuggen SZ ist gestern Mittwoch ein Lieferwagen in einen Strommasten gefahren.
In Tuggen SZ ist gestern Mittwoch ein Lieferwagen in einen Strommasten gefahren. (Bildquelle: Kantonspolizei Schwyz)

Am Mittwochnachmittag, 25. November 2020, ist es in Tuggen zu einer Selbstkollision eines Lieferwagens gekommen. Personen wurden keine verletzt.

Gegen 15.30 Uhr fuhr ein 37-Jähriger mit einem Lieferwagen von Wangen nach Tuggen. Im Gebiet Holeneich geriet er von der Strasse und kollidierte mit einem Nahe an der Strasse stehenden Strommasten. Dieser knickte und riss einen weiteren Masten um. Die beiden Holzmasten blockierten die Strasse und führten zu einem Stromunterbruch in der näheren Umgebung.

Für den Verkehrsdienst der örtlichen Umleitung und die Ausleuchtung der Unfallstelle wurde die Feuerwehr Tuggen aufgeboten. Kurz vor 18 Uhr konnte die Strasse wieder geöffnet werden.