Sonbeck - Skippy hat ein Zuhause

Skippy das Känguru aus Sonbeck
Skippy das Känguru aus Sonbeck (Bildquelle: S. Portius)

Wie uns der Zoo Duisburg heute Mittag bestätigte, wird unsere kleine Fellnase dort eine neue Heimat finden.

Bis die junge Dame jedoch neue Freunde finden und mit anderen Beuteltieren spielen kann, wird es noch einige Zeit dauern: Zunächst muss sie untersucht und an die anderen Kängurus gewöhnt werden.

Der Zoo in Duisburg wird berichten, wann man "Skippy" dort besuchen kann.