Sindelfingen - Unbekannter begrapscht 16-Jährige

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: Polizei)

Am Bahnhof in Sindelfingen kam es am Mittwoch gegen 20.50 Uhr zu einer sexuellen Belästigung eines 16-jährigen Mädchens.

Die Jugendliche, die mit drei weiteren Mädchen unterwegs war, hatte am ZOB einen Bus verlassen und war auf dem Weg in Richtung der S-Bahngleise. Alle vier gingen gemeinsam die Treppenstufen der Überführung hinauf, als die 16-Jährige bemerkte, dass sich jemand hinter ihnen befand und sich umdrehte.

Sie stellte fest, dass es zwei Männer waren. Einer der beiden sagte etwas zu ihr und fasste ihr plötzlich an den Po. Die 16-Jährige gab dem Mann sofort zu verstehen, dass sie dieses Verhalten nicht duldet.

Während die Mädchen die Treppen weiter hinauf stiegen, gingen der Täter und sein Begleiter die Stufen wieder hinunter.

Der Täter soll zwischen 40 und 50 Jahren alt sein und schwarze Haare haben. Er ist etwa 180 cm groß und trug ein graues Oberteil.

Zeugenaufruf

Die Kriminalpolizei des Polizeipräsidiums Ludwigsburg, Tel. 07031/13-00, bittet Zeugen, die Hinweise geben können, sich zu melden.