Glarus

Schwanden GL - Brand in Mehrfamilienhaus

Brand in Mehrfamilienhaus.
Brand in Mehrfamilienhaus. (Bildquelle: Kantonspolizei Glarus)

Am Freitag, 14.12.2018, ca. 16.50 Uhr, kam es in Schwanden an der Hauptstrasse 77 zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus.

Ein Bewohner des 2. Obergeschosses stellte fest, dass aus einer Steckdose Feuer kam und meldete dies einem Nachbarn. Dieser alarmierte umgehend die Feuerwehr.

Die ausgerückte Feuerwehr Kärpf konnte den Brand rasch unter Kontrolle bringen. Beim Brand wurden keine Personen verletzt. Es entstand Sachschaden von mehreren Tausend Franken. Die Brandursache wird untersucht.

glarus