Schaffhausen

Schaffhausen SH - Einbruchdiebstahl in zwei Verkaufsgeschäfte

Aufgebrochene Schiebetür
Aufgebrochene Schiebetür (Bildquelle: Schaffhauser Polizei)

In der Nacht auf Samstag (28.09.2019) hat eine unbekannte Täterschaft einen Einbruchdiebstahl sowie einen Einbruchdiebstahlsversuch in zwei Verkaufsgeschäfte in der Stadt Schaffhausen verübt. Dabei wurde kein Deliktsgut entwendet, es entstand jedoch erheblicher Sachschaden.

Zwischen Freitag, 27.09.2019, 21.30 Uhr und Samstag, 28.09.2019, 08.15 Uhr, brach eine unbekannte Täterschaft mittels Werkzeuggewalt die elektronische Schiebtür eines Verkaufsgeschäfts in der Tanne auf. Anschliessend durchsuchte sie das Geschäft und verliess den Tatort ohne die Mitnahme von Deliktsgut.

Weiter versuchte die Täterschaft in ein gegenüberliegendes Verkaufsgeschäft einzudringen, was ihr jedoch misslang. Es entstand Sachschaden von mehreren tauschen Franken.

Zeugenaufruf

Personen, die sachdienliche Angaben zu den Einbruchdiebstählen machen können, werden gebeten, sich bei der Schaffhauser Polizei (Telefon +41 52 624 24 24) zu melden.