Alle News zum Coronavirus

Saalfeld/Saale - Vermisster wohlbehalten aufgefunden

Der 83-jährige Rudolf Häuser aus Saalfeld/Saale
Der 83-jährige Rudolf Häuser aus Saalfeld/Saale (Bildquelle: Landespolizeiinspektion Saalfeld)

Der seit dem vergangenen Freitag vermisste 83-jährige Rudolf Häuser aus Saalfeld/Saale konnte am 18.10.2020 durch Kräfte der Regensburger Polizei am dortigen Hauptbahnhof wohlbehalten angetroffen werden. Er wurde durch die Kräfte vor Ort an Familienangehörige übergeben.

Ursprungsmeldung

Seit dem 16.10.2020 wird der 83-jährige Rudolf Häuser aus Saalfeld/Saale vermisst.

Herr Häuser war im Zug von Österreich nach Saalfeld unterwegs, kam jedoch nicht in seinem Heimatort an.

Der Vermisste sollte ursprünglich in Nürnberg umsteigen, blieb jedoch mutmaßlich im Zug sitzen und fuhr in Richtung Frankfurt weiter. Herr Häuser ist dement und orientierungslos.

Personenbeschreibung: ca. 160cm, kräftige Figur, kurze graue Haare, Dreitagebart, Brille mit goldenem Gestell, bekleidet mit blauer Jeans, blauer Nylonjacke und schwarzen Schuhen mit weißer Sohle; führt einen schwarzen Trolli mit sich und läuft auffällig langsam.

Hinweise an jede Polizeidienststelle.