St.Gallen

Rossrüti Wil SG - Wolf reisst Reh und Schaf

Wolf tappt in Fotofalle.
Wolf tappt in Fotofalle. (Bildquelle: Amt für Natur, Jagd und Fischerei SG)

In Rossrüti bei Wil soll ein Wolf ein Reh und ein Schaf gerissen haben und dabei in die die Fotofalle getappt sein.

Wie die St.Galler Staatskanzlei mitteilt , hat St.Galler Wildhüter hat am vergangenen Wochenende gleich zwei Meldungen aus Rossrüti bei Wil erhalten.

Ein Reh und ein Schaf wurden mutmasslich von einem Wildtier getötet. In der folgenden Nacht tappte der Wolf dann tatsächlioch in eine Fotofalle beim Tierkadaver. Es wird vermutet, dass es sich um denselben Wolf handelt, der vor Wochenfrist in Thundorf und Tägerschen diverse Schafe gerissen hat.