Tessin

Riazzino TI - 53-Jähriger verletzt sich bei der Arbeit schwer

(Bildquelle: polizeiticker.ch - (Symbolbild))

DIe Tessiner Kantonspolizei teikt mit, dass heute Nachmittag gegen 14 Uhr ein schwerer Arbeitsunfall in Riazzino via Alla chiesa passiert ist.

Ein 53-jähriger bulgarischer Arbeiter, wohnhaft in der Gegend um Locarno, war mit dem Rasenmähen in steilem Gelände beschäftigt. Er ist von einer Stützmauer aus einer Höhe von 3,4 Meter auf die Strasse gefallen und hat sich dabei schwer verletzt. Ein Rettungswagen brachte ihn ins Spital.