Alle News zum Coronavirus
Waadt

Radarkontrolle Romanel-sur-Lausanne VD - 29-Jähriger im 50er-Bereich mit 134 km/h geblitzt!

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: Kantonspolizei Aargau)

Wie die Kantonspolizei Waadt mitteilt, wurde dem jungen Fahrer der Ausweis und das Motorrad entzogen.

Am Freitag 11. Oktober 2019 gegen 15 Uhr wurde dem 29-jährigen Kosovaren den Führerschein und das Motorrad eingezogen. Der Lenker wurde mit 134 km/ innerorts erwischt. Erst am 24. September 2019 hat der Lenker den Führerschein der Kategorie A erhalten.