Jura

Porrentruy JU - Motorrad schwer verletzt

(Bildquelle: Kantonspolizei Zug)

Am Sonntag, den 4. August 2019, ereignete sich gegen 17.40 Uhr ein Verkehrsunfall zwischen Porrentruy und Courchavon.

Ein Motorradfahrer, Teil einer kleinen Gruppe von Motorradfahrern, kam in einer scharfen Linkskurve leicht von der Fahrbahn ab. Dabei schlug er mit seinem Bein gegen die Leitplanke und stürzte einen kleinen Abhang dahinter hinunter. Seine Maschine rutschte noch einige Meter weiter an der Leitplanke entlang.

Der schwerverletzte Motorradfahrer wurde vom Ambulanzpersonal betreut und durch die REGA ins Spital geflogen.