Alle News zum Coronavirus
Zug

[Update] Oberwil ZG - Vermisste Lena C. tot aufgefunden

die vermisste Lena C. aus Oberwil
die vermisste Lena C. aus Oberwil (Bildquelle: Zuger Polizei)

Seit Dienstag, 7. Januar 2020, ca. 17:15 Uhr, wurde ab der Klinik Zugersee in Oberwil Lena C. vermisst. Jetzt wurde sie tot aufgefunden.

Die seit Dienstag, 7. Januar 2020, in Oberwil als vermisst gemeldete Frau wurde am Freitagnachmittag (17. Januar 2020), durch Forstarbeiter in einem unwegsamen Waldgebiet in der Gemeinde Unterägeri tot aufgefunden.

Die genauen Umstände, die zum Tod der Frau geführt haben, werden durch die Zuger Polizei, die Staatsanwaltschaft des Kantons Zug sowie das Institut für Rechtsmedizin abgeklärt. Hinweise auf eine Dritteinwirkung liegen bisher nicht vor.

Ursprungsmeldung

Frau Lena C. wurde zuletzt am Dienstag, 7. Januar 2020, ca. 17:15 Uhr, in der Klinik Zugersee in Oberwil gesichtet. Seither fehlt von ihr jede Spur.

Signalement

  • 43 Jahre alt
  • ca. 164 cm gross
  • schlank
  • lange braune Haare
  • braune Augen
  • graue Winterjacke
  • schwarze Stiefel bis unter die Knie