Alle News zum Coronavirus
Tessin

Lugano TI - Tödlicher Arbeitsunfall für einen 45-Jährigen

Zwei Menschen wurden in Wangen bei Olten (SO) tot aufgefunden. Familiendrama vermutet.
Zwei Menschen wurden in Wangen bei Olten (SO) tot aufgefunden. Familiendrama vermutet. (Bildquelle: tickermedia.ch)

Die Tessiner Kantonspolizei teilt mit, dass sich heute kurz nach 11.30 Uhr auf einer Baustelle für den Bau eines Gebäudes in der Via Camoghè in Lugano ein schwerer Arbeitsunfall ereignet hat.

Ein 45-jähriger italienischer Arbeiter, der in der Provinz Varese wohnt, führte Arbeitenauf einer Leiter aus. Aus noch unbekannten Gründen, fiel er aus einer Höhe von etwa 5 Metern von der Leiter auf den Boden. Für den Mann konnte trotz sofortiger medizinischer Betreuung nichts mehr gemacht werden. Er erlag seinen schweren Verletzungen noch am Arbeitsort.