Jura

Le Noirmont - Selbstunfall auf schneebedeckter Strasse

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: Kantonspolizei St. Gallen)

Am Dienstag, dem 28.01.2020 gegen 22.30 Uhr, ereignete sich bei Le Noirmont, an einem Ort namens "Le Jouerez", ein Verkehrsunfall mit einem Auto.

Die betroffene Person verlor auf der rutschigen, schneebedeckten Fahrbahn die Kontrolle über ihren Wagen und landete am Rande der Fahrbahn mit dem Fahrzeug auf der Seite liegend. Bei diesem Unfall wurde niemand verletzt.

Die Polizei sowie die Abteilung für Infrastruktur, Straßeninstandhaltung und ein Abschleppwagen wurden vor Ort benötigt. Der Verkehr wurde etwa dreieinhalb Stunden lang unterbrochen. Es sei darauf hingewiesen, dass das betreffende Fahrzeug in diesem Fall nur an der Vorderseite mit Winterreifen ausgestattet war.