Schwyz

Lachen SZ - Feuerwehreinsatz wegen Öl im Spreitenbach

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: Kantonspolizei Schwyz)

Am Donnerstagmittag, 29. August 2019, ging bei der Kantonspolizei Schwyz die Meldung ein, dass der Spreitenbach in Lachen mit verschmutzt sei.

Die Feuerwehren Lachen und Altendorf errichteten eine Ölsperre.

Das Öl stammte aus einem Meteor-Wasser-Schacht. Dort hatte sich eine geringe Menge angesammelt, die aufgrund des Starkregens durch den Abscheider gedrückt wurde und so in den Spreitenbach gelangt ist.