Zürich

Kilchberg ZH - Verletzter bei Chemieunfall

Einsatzfahrzeug
Einsatzfahrzeug (Bildquelle: polizeiticker.ch - (Symbolbild))

Beim Chemieunfall am Donnerstag in Kilchberg wurde eine Person verletzt.

Bei einem Chemieunfall sind am Donnerstagmittag (10.1.2019) in Kilchberg auf einem Firmengelände mehrere hundert Liter einer Reinigungsflüssigkeit ausgelaufen (wir berichteten). Eine Person hat Verletzungen erlitten.

Der 48-jährige Chauffeur erlitt bei den ersten Rettungsmassnahmen mit dem umgestürzten Behältnis sowie der ausgelaufenen Flüssigkeit Verletzungen und musste mit einem Rettungswagen ins Spital gefahren werden.