Illmenau – Eingesperrte junge Frau befreit

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: davidlee770924 (CC0))

Am Samstagmorgen des 08.02.2020 kam es zwischen einem jungen Paar zur Streitigkeit.

In der Folge wollte die 18-jährige Freundin die Wohnung ihres Freundes verlassen und begab sich in das Bad, um sich anschließend auf die Heimreise zubegeben. Dabei kam es erneut zur verbalen Auseinandersetzung zwischen beiden.

Vor Wut riss der 26-jährige Freund die Türklinke der Badtür samt Vierkant ab, so dass die innenliegende Türklinke abfiel und ein Öffnen der Badtür von beiden Seiten nicht mehr möglich war.

Schließlich verließ der Mann die Wohnung und ließ seine Freundin im Bad zurück. Diese verständigte daraufhin die Polizei, welche die Badtür mit Werkzeug öffnete und die junge Frau aus ihrer misslichen Lage befreite.