Alle News zum Coronavirus

[Update] Idar-Oberstein – 30-jährige Frau wieder da

Das Lichtbild zeigt die Vermisste.
Das Lichtbild zeigt die Vermisste. (Bildquelle: Polizeiinspektion Idar-Oberstein)

Am heutigen Tage wurde die in Idar-Oberstein seit Donnerstag, 19.03.2020 vermisste Özden K. wohlbehalten im Bereich Andernach angetroffen.

Die Ermittlungen bezüglich der näheren Umstände des Aufenthaltes in Andernach dauern noch an. Die Kriminalpolizei Idar-Oberstein bedankt sich bei den Bürgerinnen und Bürgern für die eingegangenen Mitteilungen.

Ursprungsmeldung

Die Vermisste wurde letztmalig am Donnerstag, 19.03.2020 um 16.45 Uhr am Bahnhof in Idar-Oberstein gesehen. Frau KURT ist 1,68 m groß, kräftig, hat längere braune Haare und trägt eine schwarze Brille. Die Frau ist bekleidet mit einer schwarzen Jogginghose und einem weißen T-Shirt. Sie führt einen blauen Rucksack mit sich.

Die Vermisste ist auf die tägliche Einnahme von Medikamenten angewiesen. Weiterhin besteht die Gefahr, dass die Vermisste an unbekannten Orten die Orientierung verliert. Aus diesen Gründen könnte sich Frau KURT in einer gesundheitsgefährdenden Lage befinden.