Alle News zum Coronavirus
Solothurn

Horrocrash in Ramiswil SO - Autofahrer gerät auf die Gegenfahrbahn - Frontaler Zusammenstoss mit Lieferwagen!

Horrorunfall gestern in Ramiswil im Kanton Solothurn.
Horrorunfall gestern in Ramiswil im Kanton Solothurn. (Bildquelle: Polizei Kanton Solothurn)

Zwischen Mümliswil und Ramiswil hat sich am späten Freitagabend eine Frontalkollision zwischen einem Auto und einem Lieferwagen ereignet. Dabei sind beide Fahrzeuglenker verletzt worden.

Am Freitag, 10. Juli 2020, um zirka 22.20 Uhr, fuhr ein Automobilist auf der Passwangstrasse von Mümliswil herkommend in Richtung Ramiswil. Kurz nach der Liegenschaft «Schwenglen» geriet er im Bereich einer leichten Rechtskurve aus noch zu klärenden Gründen auf die Gegenfahrbahn und prallte dort seitlich-frontal in einen entgegenkommenden Lieferwagen.

Beide Fahrzeuglenker zogen sich leichte bis mittelschwere Verletzungen zu und wurden nach der medizinischen Erstversorgung vor Ort mit Ambulanzfahrzeugen in ein Spital gebracht.

Die Unfallfahrzeuge erlitten Totalschaden. Die Polizei hat Ermittlungen zum genauen Unfallhergang aufgenommen.