Glarus

Filzbach GL - Arbeiten an der Löschwasserversorgung im Kerenzerbergtunnel

(Bildquelle: geralt (CC0) - (Symbolbild))

Vom 19. Mai bis 12. Juli 2019 erneuert das Bundesamt für Strassen Astra die Löschwasserversorgung im Kerenzerbergtunnel. Während der Bauarbeiten wird der Verkehr im Tunnel jeweils von Sonntag 22.00 Uhr bis Freitag 08.00 Uhr einspurig geführt. An den Wochenenden sind beide Spuren in Betrieb.

Als Ersatz für die bestehende Löschwasserleitung im Bankett wird eine provisorische Löschwasserleitung am Tunnelgewölbe des Kerenzerbergtunnels erstellt. Diese Massnahme stellt die Funktionsfähigkeit bis zur kommenden Gesamterneuerung des Tunnels sicher.

Vom 19. Mai bis 12. Juli 2019 werden die entsprechenden Montagearbeiten an der rechten Tunnelwand ausgeführt. Die rechte Fahrspur wird deshalb für diese Arbeiten gesperrt. Der Verkehr wird ab dem Portalbereich Gäsi einspurig auf der linken Fahrspur geführt, wobei die Geschwindigkeit auf 60 km/h reduziert wird. Diese Einschränkungen gelten jeweils von Sonntag 22.00 Uhr bis Freitag 08.00 Uhr. An den Wochenenden sowie über Auffahrt und Pfingsten ist der Kerenzerbergtunnel normal zweispurig befahrbar.

Das Astra bemüht sich, die Auswirkungen auf den Verkehr so gering wie möglich zu halten und dankt den Betroffenen für ihr Verständnis.