Alle News zum Coronavirus
Jura

Ederswiller JU – Heftige Kollision zwischen Motorrädern

Symbolbild – Rega
Symbolbild – Rega (Bildquelle: Rega Mediendienst)

Am Samstag, 28. März 2020, gegen 15.15 Uhr, ereignete sich zwischen Ederswiller und Movelier ein Verkehrsunfall zwischen zwei Motorradfahrern.

Ein Motorradfahrer, der in Richtung Movelier fuhr, geriet in einer Rechtskurve die entegegengesetzte Fahrbahn und versuchte noch auszuweichen. Dabei kollidierte die linke Seite seines Motorrads mit der linken Seite eines Motorrads aus der entgegengesetzten Richtung kam.

Die beiden verletzten Motorradfahrer wurden von Ambulanzpersonal des Jura-Spitals versorgt, einer von ihnen wurde anschliessend von der REGA mit dem Helikopter nach Basel ins Spital geflogen.

Dieser Unfall machte eine fast 3-stündige Sperrung der Strasse erforderlich. Mehrere Polizeistreifen wurden mobilisiert und von der Militärpolizei unterstützt. Die Servicewerkstatt kümmerte sich um die Unfallfahrzeuge. Die Gendarmerie führte die Unfallaufnahme durch.