Kantone

Die Migros ruft vorsorglich im Namen von «Ghost-Bikes» ein E-Bike zurück

Die Unfallgefahr besteht.
Die Unfallgefahr besteht. (Bildquelle: Migros)

Der Lieferant «Ghost-Bikes» hat die Migros informiert, dass bei dem betroffenen Bike, welches in den SportXX- und Bike World-Filialen erhältlich ist, nach intensiver und langjähriger Nutzung an der Gabelklemmung des Vorbaus Risse entstehen können. Kundinnen und Kunden können den Vorbau kostenlos ersetzen lassen.

Vom Rückruf betroffen ist folgender Artikel:

Name: Ghost Square E-Trekking B5.8 Rahmengrösse: S, M und L Farben: schwarz-gold Produktnummern:4648.134.00394; 4648.134.00494; 4648.134.00594 (auf dem Garantieschein ersichtlich) Verkaufspreis: CHF 3599.00

Als Folge dieser oben erwähnten Risse kann die Drehsicherheit des Vorbaus beeinträchtigt werden, was das Unfallrisiko erhöht.

Die betroffenen Bikes waren seit März 2019 bei unseren Fachmärkten «SportXX» und «Bike World» erhältlich.

Die Migros bittet alle Kundinnen und Kunden, die ein betroffenes Bike bei «SportXX» oder «Bike World» gekauft haben, dieses zur Reparatur zurückzubringen. Der betroffene Vorbau wird kostenlos ersetzt.