Alle News zum Coronavirus

Coronavirus, COVID-19 oder doch SARS-CoV-2?

Was bedeuten die Begriffe?
Was bedeuten die Begriffe? (Bildquelle: rep)

Was die drei Begriffe Coronavirus, COVID-19 und SARS-CoV-2 eigentlich bedeuten und warum sie jeweils etwas anderes beschreiben.

Aktuell liest und hört man immer wieder diese drei Begriffe, oftmals im gleichen Zusammenhang, doch sie bedeuten alle drei nicht dasselbe. Hier wollen wir einmal kurz Klarheit schaffen, was es mit den Begriffen auf sich hat und was jeweils damit gemeint ist.

Coronavirus

Das sogenannte Coronavirus ist eher ein Oberbegriff, der eine ganze Viren-Familie (Coronaviridae) beschreibt. Umgangssprachlich wird dieser Begriff für das aktuell grassierende SARS-CoV-2 Virus benutzt.

Zugehörige Viren

  • SARS-CoV-2 (vormals 2019-nCoV), Verursacher der COVID-19-Pandemie
  • SARS-assoziiertes Coronavirus, Verursacher der SARS-Pandemie 2002/2003
  • MERS-CoV, seit 2012 Verursacher einer Epidemie auf der arabischen Halbinsel

SARS-CoV-2

Dies ist die offizielle Bezeichnung des aktuell grassierenden Virus. Am Anfang wurde das Virus auch als 2019-nCoV bezeichnet, doch einigte man sich später auf den Namen SARS-CoV-2. Die Abkürzung steht für ›severe acute respiratory syndrome coronavirus 2‹, was auf Deutsch so viel wie ›Schweres akutes Atemwegssyndrom Coronavirus 2‹ bedeutet.

COVID-19

Mit diesem Begriff gehen die meisten Verwechslungen einher. Mit COVID-19 wird die Krankheit bezeichnet, die durch das SARS-CoV-2 Virus ausgelöst wird. Die Abkürzung COVID-19 steht für ›coronavirus disease 2019‹, was wiederum ›Coronavirus-Krankheit 2019‹ bedeutet. Die Erkrankung wurde erstmals im Dezember 2019 in Wuhan diagnostiziert und entwickelte sich Anfang 2020 in China zu einer Epidemie.

Diese Bezeichnung wurde am Anfang oft falsch verstanden und schnell kam es in sozialen Medien zu dem Gerücht, dass es ein von Menschen entwickelter Virus wäre und es sich dabei um die 19. Variante handeln würde. Da die 19 in dieser Bezeichnung aber für das Jahr 2019 steht, ist diese Verschwörungstheorie schnell wieder entkräftet worden.

Was bedeutet das jetzt alles

Oftmals kommt es zu Unstimmigkeiten bei veröffentlichten Zahlen, der Grund dafür kann verschiedene Ursachen haben. Zu einem wird teils über bestätigte Infektionen gesprochen, zum anderen von COVID-19 Patienten. Während die Infektionen alle Personen erfassen, welche positiv auf das SARS-CoV-2 Virus getestet wurden, inklusive jener bei denen die Krankheit COVID-19 noch nicht ausgebrochen ist, sind COVID-19 Patienten solche Personen, welche schon erkrankt sind und Symptome aufweisen.

Wir hoffen, dass wir ein bisschen Klarheit über die Begriffe schaffen konnten und nun auch die persönliche Einordnung einfacher wird. Alle unsere Artikel zu diesem Thema finden Sie unter: https://www.polizeiticker.ch/thema/Coronavirus