Graubünden

Chur GR - E-Bike Fahrerin bei Kollision mit Lieferwagen verletzt

Die 25-Jährige musste hospitalisiert werden.
Die 25-Jährige musste hospitalisiert werden. (Bildquelle: Stadtpolizei Chur)

Am Freitagabend (15.03.2019) kurz nach 18.00 Uhr, ist es im Kreisel Sommerau-/Rossbodenstrasse zu einer Kollision zwischen einer E-Bike Fahrerin und einem Lieferwagen gekommen. Die E-Bike Fahrerin verletzte sich dabei.

Eine 25-jährige E-Bike Fahrerin fuhr aus Richtung Stadt kommend über die Sommeraustrasse in den Kreisel Sommerau-/Rossbodenstrasse ein. Gleichzeitig fuhr von der Rossbodenstrasse her ein 48-jähriger Lieferwagenlenker in den Kreisel hinein. Dabei kollidierten die beiden Fahrzeuge heftig miteinander.

Beim Sturz zog sich die Frau unbestimmte Verletzungen zu. Die Rettung Chur brachte sie ins Kantonsspital Graubünden.