Alle News zum Coronavirus

Bonn/Bergisch Gladbach - Fahndungsrücknahme - 15-jährige Vermisste wohlbehalten angetroffen

15-jährige vermisst - Polizei sucht nach Jennifer K.
15-jährige vermisst - Polizei sucht nach Jennifer K. (Bildquelle: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis)

Die Bonner Polizei fahndete seit dem 14.08.2020 mit einer Bildveröffentlichung nach der 15-jährigen Jennifer K., die seit dem 12.08.2020 aus einer Jugendhilfeeinrichtung in Bornheim vermisst wurde.

Die Jugendliche wurde im Rahmen der Fahndungs- und Ermittlungsmaßnahmen in den Vormittagsstunden des 31.08.2020 wohlbehalten in einer Wohnung in Bergisch Gladbach angetroffen und schließlich in die Obhut eines Erziehungsberechtigten übergeben.

Ursprungsmeldung

Die Bonner Polizei sucht derzeit nach der 15-jährigen Jennifer K. Die Vermisste, die in einer Jugendhilfeeinrichtung in Bornheim lebt, wurde dort zuletzt am 12.08.2020 gesehen.

Die aus Bergisch Gladbach stammende 15-Jährige ist schwanger. Da eine Gefährdung nicht gänzlich ausgeschlossen werden kann, bittet die Polizei die Bevölkerung um Mithilfe. Anlaufadressen in Bergisch Gladbach wurden bereits von der Polizei überprüft.

Jennifer K. ist ca. 149 cm groß und von kräftiger Statur. Sie hat dunkle Haare zu einem Zopf gebunden. Die Vermisste trug zuletzt ein langes, schwarzes Kleid sowie rot-schwarze Nike Turnschuhe. Außerdem führt sie vermutlich eine kleine Handtasche mit sich.

Wer die Vermisste gesehen hat oder Hinweise zu ihrem Aufenthaltsort geben kann, wird gebeten, sich unter der Rufnummer 0228 15-0 oder dem Notruf 110 bei der Polizei zu melden.