Tessin

Bellinzona TI - Anklage wegen sexueller Straftaten gegen Kinder

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: Greyerbaby auf pixabay unter CC0)

Die Staatsanwaltschaft Tessin hat Anklage gegen 2 Männer wegen Kindesmissbrauchs erhoben.

Wie die Staatsanwaltschaft mitteilt, hat die Staatsanwältin Marisa Alfier gegen zwei italienische Staatsangehörige, im Alter von 45 und 50 Jahren mit Wohnsitz im Raum Bellinzona, Anklage wegen Sexualverbrechen an zwei kleinen Kindern erhoben.

Ihnen werden Vergewaltigung und andere sexuelle Straftaten vorgeworfen. Die Straftaten sollen über einen Zeitraum von mehreren Jahren begangen worden sein. Angesichts der Sensibilität des Falles und insbesondere zum Schutz der Opfer werden keine weiteren Informationen veröffentlicht.