Alle News zum Coronavirus
Kantone

Bei Alleincrash in Wintersingen BL auf der Seite gelandet

(Bildquelle: polizeiticker)

Auf der Rickenbacherstrasse zwischen Wintersingen BL und Rickenbach BL ereignete sich am Donnerstag, gegen 11.20 Uhr, ein Selbstunfall. Die Lenkerin wurde dabei verletzt.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft war eine 66-jährige Autolenkerin mit ihrem Personenwagen, von Wintersingen BL kommend, in Fahrtrichtung Rickenbach BL unterwegs. Kurz nach der Ortsausfahrt geriet die Lenkerin mit den linken beiden Rädern ins linksseitig angrenzende Wiesland und kollidierte folglich frontal mit einem Baum. Durch die Wucht des Aufpralles kippte das Fahrzeug auf die linke Fahrzeugseite.

Die Fahrzeuglenkerin musste aus dem Fahrzeug geborgen werden. Nach der Erstversorgung wurde die Lenkerin durch die Sanität Liestal in ein Spital verbracht. Der beschädigte Personenwagen musste durch einen Abschleppdienst geborgen werden.

Vor Ort waren die Feuerwehr Wintersingen und die Stützpunktfeuerwehr Sissach sowie die Polizei Basel-Landschaft im Einsatz.