Alle News zum Coronavirus
Tessin

Bedano TI - 12-Jährige bei Selbstunfall lebensbedrohlich verletzt

In Bedano verletzte sich heute ein 12-jähriges Mädchen schwer
In Bedano verletzte sich heute ein 12-jähriges Mädchen schwer (Bildquelle: TickerMedia)

Die Tessiner Kantonspolizei teilt mit, dass ein 12-jähriges Mädchen bei einem Selbstunfall schwer verletzt wurde.

Die Kantonspolizei teilt mit, dass sich heute Morgen gegen 07.45 Uhr in Bedano in der Via Bellavista ein schwerer Verkehrsunfall ereignete. Auf der Strasse, die zur Via degli Emigranti führte, fuhr eine 12-jährige Schweizerin aus der Gegend, mit dem Fahrrad auf der Via Bellavista bergab. Als sie an der Kreuzung mit der Via degli Emigranti ankam, verlor sie die Kontrolle über das Velo und prallte in eine kleine Mauer.

Das Kind wurde sofort ins Spital gebracht. Die Verletzungen sind lebensbedrohlich.

Zeugenaufruf Allfällige Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei unter 0848 25 55 55 in Verbindung zu setzen.