Basler Halbkantone - Aufstockung Grenzwachtkorps

Die Sicherheitsdirektoren der Kantone Basel-Stadt und Basel-Landschaft, Regierungsrat Baschi Dürr und Regierungsrat Isaac Reber, freuen sich über die deutliche Zustimmung des Nationalrats zur Motion von Nationalrätin Daniela Schneeberger betreffend zusätzliche Aufstockung des Grenzwachtkorps für...

Nationalrätin Daniela Schneeberger fordert in ihrer Motion die Aufstockung des Grenzwachtkorps um 100 Stellen. Mindestens ein Drittel der neu zu schaffenden Stellen seien der Nordwestschweiz zuzuweisen. Der Nationalrat hat gestern dieser Motion erfreulicherweise deutlich zugestimmt.

Damit zeigt sich einmal mehr, was möglich ist, wenn Parlamente, Regierungsvertreter und Bundesparlamentarier aus der Nordwestschweiz am selben Strick ziehen. Dank der engen Zusammenarbeit der beiden Basel auf verschiedenen Ebenen konnte somit ein weiterer Erfolg auf Bundesebene erreicht werden.

Die Regierungsräte Baschi Dürr und Isaac Reber erwarten nun auch vom Ständerat, dass er dieser Motion zustimmt.

Weiterer Schritt in die richtige Richtung

Nachdem der Ständerat bereits im vergangenen März einer Standesinitiative des Kantons Basel-Landschaft nachgekommen war, ist dies nun ein weiterer Schritt in die richtige Richtung. Die geforderte Aufstockung des Grenzwachtkorps ist zwingend nötig, um der sich stetig ändernden Sicherheitslage und den steigenden Anforderungen nicht zuletzt an den Landesgrenzen gerecht zu werden.