Basel-Stadt

Basel BS - Helden, Trendfahrzeuge und digitale Sicherheit im Fokus des Blaulichttages

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: Kantonspolizei Basel-Stadt)

Die aktuellen Trendfahrzeuge und alle damit einhergehenden Fragen sind einer der Schwerpunkte des diesjährigen Blaulichttags, an welchem sich die baselstädtischen Blaulichtorganisationen der Bevölkerung präsentieren. Ebenfalls im Fokus steht die digitale Sicherheit: Wo lauern die Gefahren im Internet? Der Blaulichttag findet am kommenden Samstag, 21. September 2019, von 11 bis 16 Uhr auf dem Barfüsserplatz statt und hält die eine oder andere Überraschung bereit.

Im Rahmen ihrer laufenden Rekrutierungskampagne (https://www.polizei.bs.ch/karriere.html) spielt die Kantonspolizei Basel-Stadt mit den Begriffen "Alltagshelden", jenen Mitarbeitenden, die tagein tagaus im Dienst der Bevölkerung ihre Arbeit verrichten, und "Superhelden", die es nur in der Welt der Comics und Filme gibt. Mit Ironman, Spiderman, Black Panther, Captain America und Ant-Man unterstützen gleich fünf bekannte Superhelden die Alltagshelden am Blaulichttag.

Eine besondere Attraktion sind jedes Jahr die diversen präsentierten Einsatzfahrzeuge der Basler Blaulichtorganisationen. Auch hier gesellt sich ein besonderer Blickfang aus der Welt der Filmhelden auf den Barfüsserplatz: Der DeLorean aus dem Film "Zurück in die Zukunft" wird gemeinsam mit dem Alarmpikett-Fahrzeug Tesla X-100D die Herzen aller Freunde von Flügeltüren höher schlagen lassen. Natürlich zeigen auch die Sanität und die Feuerwehr der Rettung Basel-Stadt einen Teil ihres Fahrzeugparks und ihrer Ausrüstung.

Kriminalität im Internet

Stichwort Fahrzeugpark: Gänzlich neuartige Fahrzeuge sind in den letzten Jahren im Handel und auf der Strasse aufgetaucht. Was mit den Trendfahrzeugen alles erlaubt ist und was nicht, wird dieses Jahr am Blaulichttag thematisiert. Die digitale Kriminalität ist das zweite Schwerpunktthema: Über die Gefahren im Internet wird mit der Unterstützung von zwei Influencern und einem eSportler informiert.

Zum attraktiven Rahmenangebot des Blaulichttags gehören Food Trucks für den kleinen Hunger zwischendurch sowie eine Foto-Station, wo Erinnerungsbilder gemacht werden können. Für die musikalische Umrahmung stehen die Polizeimusik Basel und die Feuerwehrmusik Basel bereit.