Appenzell-Innerrhoden

Appenzell AI - Zeugen nach Messerstecherei gesucht

(Bildquelle: niekverlaan (CC0) - (Symbolbild))

Nach der Messerstecherei in Appenzell werden nach wie vor Zeugen gesucht.

Das 31-jährige Opfer der Auseinandersetzung vom 23. Dezember 2018 in der Mountain-Bar Appenzell ist ausser Lebensgefahr und es geht ihm den Umständen entsprechend gut. Der von der Polizei während der Tatnacht verhaftete verdächtige Mann sowie das Opfer sind beides Schweizerbürger und wohnen im Raum Appenzell. Die Untersuchung unter der Leitung der Staatsanwaltschaft von Appenzell Innerrhoden laufen auf Hochtouren.

Personen, die Angaben zu diesem Vorfall machen können, sind gebeten sich bei der Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden zu melden. Telefon: 071 788 95 00