Alle News zum Coronavirus
Appenzell-Innerrhoden

Appenzell AI - 42-Jähriger durch herabfallenden Ast verletzt

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: Rega)

Am Samstag den 15.06.2019, wurde ein Fahrradfahrer von einem herabfallenden Ast getroffen und erheblich verletzt.

Am Samstagmorgen befuhr ein 42- jähriger Mann auf seinem Fahrrad den Weg von der St. Anna Richtung Bleiche. Zur der Zeit waren drei Männer in diesem Bereich daran, Bäume zu fällen. Dabei wurde der Fahrradfahrer durch einen herunterfallenden Ast getroffen und verletzt.

Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein umliegendes Spital geflogen. Weiter stand ein Ambulanzteam des Spital Appenzell im Einsatz.

Die genauen Umstände, welche zum Unfall führten, werden durch die Staatsanwaltschaft und Kantonspolizei Appenzell abgeklärt.