Alterswil FR - Brand eines Hauses

Das Haus brannte komplett aus.
Das Haus brannte komplett aus. (Bildquelle: Kantonspolizei Freiburg)

Gestern am frühen Abend, wurde uns ein Brand eines sich im Bau befindenden Hauses in Alterswil gemeldet. Niemand wurde verletzt

Am Freitag, 30. November 2018, um 20.00 Uhr, wurde die Intervention der Polizei in Alterswil, wegen einem Brand eines sich im Bau befindenden Hauses verlangt. Vor Ort, stellten die Beamten fest, dass das Haus in Vollbrand stand.

Die Feuerwehr, Stützpunkt Düdingen und Alterswil, wurden aufgeboten, um den Brand zu löschen Niemand wurde verletzt.

Eine Untersuchung wurde eingeleitet, um die Brandursache zu ermitteln. Die Schadensumme konnte bis anhin nicht festgelegt werden.