Winterthur ZH - Vermisster 50-Jähriger tot aufgefunden

08.02.2017 17:03 | Von: Kantonspolizei Zürich

Der seit dem 30. Dezember 2016 vermisste 50-jährige Mann aus Winterthur ist am Sonntag, 5. Februar 2017, tot aufgefunden worden.


Markus Eisele wird vermisst. - Kapo Zürich

Die Untersuchungen der Kantonspolizei Zürich, des Instituts für Rechtsmedizin der Universität Zürich (IRM) sowie der zuständigen Staatsanwaltschaft haben ergeben, dass es sich beim Mann, welcher aus dem Rhein geborgen wurde, um den Gesuchten handelt. Es bestehen keine Anhaltspunkte für ein Drittverschulden am Tod des Mannes.

Die Kantonspolizei Zürich dankt für die wertvolle Unterstützung bei der Suche nach dem Vermissten.

Polizei, Unwetterschäden, Bombenalarm, Tierische Rettung, Deutschland, Top Deutschland, Vermisst Deutschland, Zeugenaufruf Deutschland, Fahndung Deutschland, Verbrechen Deutschland