Wetzikon ZH - Bahnstrecke wegen Stromausfall unterbrochen

13.09.2017 19:03 | Von: bag

Ein Stromausfall legt erneut den Bahnverkehr lahm. Von der Störung betroffen ist die S-Bahnlinie zwischen Zürich und Rapperswil.


Am Mittwoch, kurz vor 18 Uhr, ist es im Bahnhof Wetzikon zu einer Fahrleitungsstörung gekommen. Die S-Bahnlinie Zürich HB - Uster - Rapperswil ist deshalb für den Bahnverkehr unterbrochen.

Wie die SBB gegenüber der Nachrichtenagentur sda berichtet, sind Abklärungen von Spezialisten im Gang. Es ist ungewiss, wie lange die Störung dauert. 

Vom Unterbruch betroffen sind die Züge S3, S5, S14 und S15. Reisenden empfiehlt die SBB, via Meilen (S7) zu fahren. 

Bereits vor zwei Tagen kam es beim Bahnhof Wädenswil zu einem Stromausfall, welcher mehrere Zugausfälle zu Folge hatte. 

Artikelfoto: ponte1112 (CC BY-NC-ND 2.0) - (Symbolbild)

Polizeinews Kategorie Top, Zürich, Verkehrsunfälle ZH, Zeugenaufrufe ZH, Vermisst ZH, Fahndung ZH, Staus/Verkehrsbehinderungen , Schweiz, Produkterückruf, Verkehr